Fellgespräch-Azrael und Socks im schnurrigen Katzeninterview

15.03.2017 17:48
Was haben wir vor Freude geschnurrt, als die beiden stolzen, schwarz-weißen Kater Azrael und Socks auf einen Katzensprung und ein paar Leckerlis vorbei gekommen sind, um mit uns ein bisschen von Katz´zu Katz´zu maunzen. Was uns die Beiden zwischen dem einen oder anderen Leckerli zu geschnurrt haben erfahrt ihr jetzt im anschließenden Fellgespräch von Azrael und Socks...

1. Wie gestaltet Ihr Euren Katzenalltag?

Azrael: Morgens gibt’s auf alle Fälle immer eine Kuschelstunde mit unserem Frauchen, dann verschwindet unser Frauchen mal wieder den ganzen Tag, allerdings muss man sagen: Sie kommt immer rechtzeitig zum Abendessen herrichten wieder heim. Der Tag wird individuell gestaltet. Mal werden die Vögel draußen verspottet, dann mal wieder etwas Fellpflege und natürlich muss man auch etwas für die schlanke Linie tun und durch die Wohnung toben.
Socks: Das allerwichtigste ist immer noch, sich des Nächtens immer wieder beim Frauchen durch kuscheln in Erinnerung zu bringen. Ansonsten wird der Tag mit herum schlendern und schlafen verbracht.

2. Seht Ihr Euch als gemütliche Salonlöwen, oder doch eher als wilde Stubentiger?

Azrael: Tiger? Also bitte… Der Fellfarbe nach eher ein Panther.
Socks: Definitiv gemütlich...

3. Lässt Ihr Euch gerne die Sonne auf den Bauch scheinen?

Azrael: Am besten geht das auf unserer Sonnenliege draußen. Frauchen denkt zwar das wäre ein Tisch aber naja Menschen eben...
Socks: Also Sonne ja, aber wenn´s dann auch noch soo heiß wird, dann bevorzuge ich eher die nur angewärmten Fliesen mit Sonnenschirm

4. Was weckt die Großkatze in Euch?

Azrael: Gibt´s noch größere Kater hier?
Socks: Phhhff... Gib nicht so an...

5. Was lässt Euch das Fell zu Berge stehen bzw. welche Dinge bringen Euch zum pfauchen?

Azrael: Wenn mal wieder einer von den doofen Raben im Baum herum sitzt und mein Frauchen aufweckt...
Socks: Diese neue Spielangel für unseren Menschen... So ganz hat unser Mensch aber noch nicht das Prinzip verstanden.

6. Lebt Ihr zu zweit oder teilt Ihr Euer Revier mit anderen Schnurrern?

Azrael: Als Wohnungsbesitzer müssen wir unser Revier nur mit Bediensteten teilen...
Socks: Man muss aber dazu sagen, unser Frauchen macht das schon ganz nett. Viel Platz für uns in der Wohnung.

7. Seid ihr Beide die Alphakatzen im Revier?

Azrael: Auf jeden Fall!
Socks: Aber natürlich!

8. Wie gelingt es Euch die volle Aufmerksamkeit Eurer Dosi´s zu erreichen?

Azrael: In den Arm kuscheln..
Socks: Vor die Füße setzen und maunzen...

9. Werdet Ihr zur Raubkatze wenn Ihr nicht sofort Euren Willen bekommt?

Azrael: Mit fragenden Blick zu Socks: Aber wir bekommen doch immer unseren Willen?!
Socks: "Schulterzuck"

10. Welches Futter bringt Euch zum Schnurren?

Azrael: Oh da sind diese kleinen mit Käse gefüllten Knuspertaschen... Und dann hab´ ich ja sogar meine eigene Futterlinie. Sie verwenden zwar den falschen Namen, aber zumindest das Bild auf der Packung stimmt.
Socks: Hmmmmmmmmmmm.... Futter.... Ist schon Abendessenszeit?

11. Seid ihr mit "Wasser" auf Kriegspfote?

Azrael: Nein eigentlich nicht.
Socks: Oh ab und an mal die Pfoten reinhängen lassen kann schön bequem sein.

12. Liebt Ihr Leckerlis? Und würdet Ihr Euch deshalb als Naschkatzen bezeichnen?

Azrael: Naschkater bitte...
Socks: Leckerlis sind doch auch essen oder?

13. Schnurrt Ihr vor Freude, wenn Ihr einen Karton bekommt?

Azrael: Wir haben seit Weihnachten einen ganz tollen.
Socks: Ja da liegt man sogar erhöht und kann auch noch den Kopf bequem auf die Kopfstütze auflegen.

14. Seid Ihr noch genauso verspielt wie damals als Katzenwelpen?

Azrael: Auf alle Fälle. Obwohl....
Socks: ... der Kratzbaum ist langsam zu klein

15. Nutzt Ihr außer Eurem Kratzbaum noch andere Möbel im Revier als Kratzgelegenheit?

Azrael: "Schulterzuck"
Socks: Wir haben tolle Kartonkratzbretter. Kann ich sehr empfehlen!

16. Kontrolliert Ihr nach, ob Eure Dosi´s alles zu Eurer Zufriedenheit im Revier erledigen (z.B. Kuscheldecke zurecht rücken...)?

Azrael: Oh das haben wir unserem Dosi schon richtig beigebracht...
Socks: Und sonst genügt ein kurzes Maunzen...

17. Empfängt Ihr gerne Gäste (z.B. fremde Dosi´s...) in Eurem Revier?

Azrael: Oh ja ...
Socks: Noch mehr die, die einen streicheln....

18. Bringt Ihr auch das Internet zum schnurren? Wenn ja, wo können wir Euch auf einen Katzensprung besuchen?

Azrael: Unser Dosi wacht über unsere Webaktivitäten.
Socks: Aber wir schauen immer gerne wieder mal bei auf eurer Seite vorbei.

An dieser Stelle sagen wir, den beiden schwarz-weißen Fellnäschen Azrael und Socks ein lautes Danke-Miau für das schnurrige Fellgespräch von Katz zu Katz!

Schnurr, war das vielleicht ein interessantes Interview! Was sollen wir da noch miauen? Außer, dass wir jetzt mal ein ernstes Katzenwort mit unserem Frauchen maunzen müssen, denn wir wollen auch so einen tollen Karton mit Kopfstütze wie Azrael und Socks! Die beiden haben uns nach dem Fellgespräch noch zu geschnurrt: Sollten wir nicht den Karton unserer Wünsche bekommen, so sollten wir diesen frei nach dem Motto: „Selbst ist die Katz´“ uns einfach selbst im Internet bestellen... Was unser Frauchen von dieser Idee hält, werden wir Euch bei Gelegenheit zu miauen...:D




Blog gefällt mir
(5) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Alex schrieb am: 16.03.2017 06:20
Wie immer, grandios :-D

Royals auf 4 Pfoten antworten:
Oh, dass ist ja ur lieb! Wir schnurren vor Freude über die lieben Worte! :D Viele, viele Miau-Grüße senden Dir Spirit und Mystery und Frauchen :D
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX