Spirit und Mysterys Palme

07.08.2017 19:16
Vor einiger Zeit haben wir im Fernsehen die tollen, von Palmen gesäumten Strände bewundert... Vor allem die großen Palmen haben es uns auf Anhieb angetan! „Da muss das klettern und kratzen ein richtiger Katzenspass sein“ dachten wir uns und beschlossen deshalb, dass solch ein Pflanzenexemplar in Zukunft auch in unserem Revier wachsen sollte...:D
Blog gefällt mir
(3) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Grizabella Cat schrieb am: 07.08.2017 20:35
Herrlich, die zwei ! Sehr schöne Kater ! Interessante Palme (und ich wollte erst schon meckern,hatte mal eine echte Washingtonia-Fächerpalme, aber das ist weder der Palme noch dem Kater Felix gut bekommen. Deshalb steht sie jetzt bei meinem Sohn, der keine Katzen hat.)

Royals auf 4 Pfoten antworten:
Vielen schnurrigen Dank, liebe Grizabella! :D Wir haben zwar keine echten Palmen (die werden zu groß und wären nicht ideal für uns, meint Frauchen...obwohl wir würden die schon zu nutzen wissen... ;-) ) aber dafür Bambuspflanzen (Glücksbambus), von welchen manche schon fast so groß wie "Zimmerpalmen" sind. Zum Klettern nicht geeignet, aber wir nutzen sie als Schattenspender... ist ja immerhin etwas...:D
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX