Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Details zur Cookie-Nutzung finden Sie hier, in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Cookiesetzung zu
Royale Lesung von: Grüne Hausapotheke für Katzen - Royals auf 4 Pfoten Katzenblog

Royale Lesung von: Grüne Hausapotheke für Katzen

26.06.2022 11:27
Vor einiger Zeit habe ich, das Buch „Grüne Hausapotheke für Katzen" vom Verlag „mankau“ zum Lesen und schmökern bekommen. Worum es in diesem Buch geht und wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr, natürlich sogleich:

„Grüne Hausapotheke für Katzen“ ist ein Sachbuch der Autorin Dr. med. vet. Dorina Lux und beinhaltet Informationen über heimische Heilpflanzen und deren Nutzen, sowie Anwendung im Bereich der Katzengesundheit.

Das Buch, ist in die Kapitel: „Basiswissen Katzen“, „Basiswissen Heilpflanzen“, sowie „Heilpflanzenprofile“ unterteilt.

Im Kapitel „Basiswissen Katzen“ findet man grundlegende Informationen und Erklärungen über den Stoffwechsel und Fressverhalten von Katzen. Des Weiteren sind in diesem Abschnitt auch häufige Krankheitsbilder beschrieben, deren Heilungsverlauf mit Kräutern positiv unterstützt werden können. Dies bildet den Ausgangspunkt für die weiteren Abschnitte des Buches.

Im zweiten Kapitel „Basiswissen Heilpflanzen“ erfährt man genaueres über die Inhaltsstoffe, Gewinnung, Zubereitungs- und Anwendungsformen von Pflanzen. Auf diesen Seiten findet man auch einige Tipps, was man noch zusätzlich mit den verarbeiteten Kräutern/Pflanzen machen kann. Ebenfalls gut beschrieben werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Zubereitungsmethoden.

Im letzten Kapitel „Heilpflanzenkunde“ werden die einzelnen Pflanzen genauer beschrieben und wurden zum besseren Erkennen mit Fotos versehen. Des Weiteren werden mögliche Gefahren durch Verwechslungsgefahr (viele Pflanzen haben giftige Doppelgänger!), weitere Anwendungsmöglichkeiten durch Kombinationen etwaiger Pflanzen miteinander erklärt.

Mir persönlich hat das Buch sehr gefallen und ich habe das eine oder andere gelernt. Besonders toll fand ich die leicht verständlichen Erklärungen über die Anwendungsmöglichkeiten, Zubereitungsarten, die Wirkungsweise der Pflanzen und Informationen über den Stoffwechsel der Katzen.

Ich denke, dass das Buch eine gute Ergänzung und Unterstützung bei der Heilung von Beschwerden ist. Ich, persönlich würde vor der „Selbstbehandlung mit Pflanzen/Kräutern“ meiner Katzen, allerdings mit dem Tierarzt abklären, ob der jeweilige Zustand des Tieres, eine pflanzliche Unterstützung zulässt. Warum? Weil es Krankheitsverläufe gibt, in welchen der Körper des Tieres zu geschwächt ist, um weitere Zusätze zu vertragen…
Wenn ich das „Okay“ vom Tierarzt habe, dann würde ich meinen Katzen natürlich die vorgeschlagenen Mittel aus der pflanzlichen Apotheke zukommen lassen. :-)

Eine kleine Empfehlung meinerseits: Im Buch finden sich sehr gute Anregungen und Erklärungen zum selber sammeln von Pflanzen. Diese sind echt gut! Auch wird empfohlen, bei fehlender Kenntnis über die Pflanzen, sich an ein Reformhaus, Apotheke oder sachkundigen Gärtner zu wenden. Diesen Tipp, mit den fachkundigen Personen, würde ich persönlich beherzigen, da ich mich mit Pflanzen nicht so gut auskenne und lieber auf Nummer sicher gehe.

Alles in allem hat mir das Buch wirklich super gefallen, denn man lernt auch als langjähriger Katzenhalter nie aus! Ich werde sicher, wie o.a. nach Rücksprache mit unserer Tierärztin, dass eine oder andere „Rezept“ bei Bedarf natürlich, meinen Katzen Spirit und Mystery zukommen lassen…:-)

Abschließend möchte ich mich recht herzlich beim Verlag mankau, für die zur Verfügung Stellung des Buches bedanken! Des Weiteren bedanke ich mich, für die freundliche Genehmigung zur Verwendung, der von mir gemachten Bilder, sowie für die Verwendung des Buchcovers, welches vom Verlag selbst stammt.

Dieser Blogartikel ist eine entgeltliche Einschaltung.

Passende Produkte

Blog gefällt mir
(0) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Bisher hat noch niemand einen Kommentar gepostet.
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX