Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Details zur Cookie-Nutzung finden Sie hier, in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Cookiesetzung zu
Schnurriger Jahresrückblick auf das Jahr 2019 - Royals auf 4 Pfoten Katzenblog

Schnurriger Jahresrückblick auf das Jahr 2019

06.01.2020 09:53
Miau! Das Jahr war aber schnell um, allerdings kein Wunder, bei den vielen royalen Verpflichtungen, die wir brav erfüllt haben! Anfang des Jahres hatten wir unser Cat-Workout begonnen und eigentlich gut eingehalten. Okay, wir geben zu, im Herbst/Winter haben wir etwas nachgelassen, aber das hat unserer schlanken Katzenlinie keinen Abbruch getan... Wehe, jemand behauptet was anderes! ;-D
Im Frühling haben wir unsere Heiler-Qualitäten gezeigt und Frauchen von einer bösen Verkühlung gesund geschnurrt, danach haben wir gemeinsam das Revier geputzt und unsere Pflanzen umgetopft! Wir waren da immer mittendrin anstatt nur dabei! Daran seht ihr, dass wir, auch als Royals, es uns nicht zu schade sind anzupacken und wenn notwendig sich auch Mal die Pfoten schmutzig zu machen... :-)
Im Sommer haben wir ordentlich unseren Geburtstag gefeiert, sodass wir sogar einen Katzenminze-Rausch hatten und danach einen ordentlichen Kater... Nein, wir meinen jetzt nicht das Spirit der Kater im Königreich ist... :-D Frauchen hat das ganze sehr witzig gefunden, wir konnten darüber nur müde miauen und wollen diesen „Kater danach“ ganz schnell vergessen! Doch haben wir in der heißen Jahreszeit nicht nur Party gemacht, nein wir haben viel in unserem Katzen-Swimmingpool geplantscht und aufgrund der Hitze geruht! In diesen Monaten absolvieren wir am liebsten die royalen Termine mit dem Motto „Königreich verschönern mit Spirit und Mystery“... :-D
Mit dem Herbst kam eine echt große Überraschung für uns! Und das nicht nur bildlich miaut: Es kam ein echt riesiger Karton und der gehörte uns... Der Karton war so riesig, dass locker noch drei weitere Katzen hinein gepasst hätten! Wir waren total happy, aber auch etwas argwöhnisch, denn das war der größte Karton, denn wir je gesehen hatten... :-D Nach ein paar Wochen hat Frauchen aber den Karton auf „Normalo“-Größe gebracht, denn aufgrund seiner Größe hat er schon ziemlich viel Platz im Palast eingenommen und man muss ja schließlich nicht so angeben, meinte Frauchen. Da geben wir ihr Recht, schließlich kommt das nicht gut, wenn man mit seinen Sachen protzt! Denn wir sind trotz unseres königlichen Standes auf den Pfoten geblieben... :-)
In der Vorweihnachtszeit haben wir natürlich, wie jedes Jahr, fleißig bei der Dekoration unseres Palastes mitgeholfen. Genau miaut, wir haben gesagt wo was hin soll und Frauchen hat brav unsere Befehle befolgt! Ganz so, wie es sich gehört... Das Weihnachtsfest war sehr schön und wir haben es geliebt unter dem Christbaum zu schlafen und ab und zu mit dem einen oder anderen Schmuck gespielt, wenn Frauchen gerade nicht hergeschaut hat. Doch alles ist ganz geblieben... Zugegeben, dass ist keine Kunst, denn der Christbaumschmuck ist aus Holz, Stroh und Kunststoff! :-D Den Jahreswechsel haben wir tapfer ertragen und sogar die bunten Lichter am Himmel angeschaut! Frauchen hat gesagt das wir ur ur tapfere Katzen sind... So haben wir den Jahreswechsel mit einem gelungenen Katzensprung gemeistert und sind auf allen 4 Pfoten im Jahr 2020 gelandet...:-)

Wir hoffen, dass Euch der Katzensprung ins neue Jahr ebenso gut gelungen ist und freuen uns, dass ihr uns auch weiterhin, bei unseren Vorhaben und Erlebnissen begleitet...:-)
Blog gefällt mir
(2) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Benno Schwarzbär schrieb am: 10.01.2020 17:51
Huhu liebe Freunde Mysterie & Spirit😻😻💞 ihr habt euren Jahresbericht sehr anschaulich und lustig geschrieben🤗🐾 ..die Abenteuer mit dem Pool und dem Karton , der leider verkleinert werden musste, waren ja zusammen mit Weihnachtsfest und dem Katzensprung neugierig und gelassen ins Neue Jahr gekommen zu sein, waren ja wirklich schöne Ereignisse, für euch beide und euer Frauli , die es wert waren hier festgehalten zu werden, was euch beiden wunderbar gelungen ist❣❣😻😻
Liebe schnurrige Grüße & Pfötchenwink Benno von seinem 🌈Wölkchen 🐾❤🐾❤

Royals auf 4 Pfoten antworten:
Schnurr schnurr schnurr! Ein ganz liebes und lautes Danke-Schnurr, lieber Benno! Wir freuen uns sehr über Dein liebes Kommentar und Grüße! Freut uns sehr, dass Dir unsere kleine Zusammenfassung des Jahres 2019 gefallen hat! Wir miauen Dir einen schönen und angenehmgen Tag und schicken viele liebe und laute Miau-Grüße! :-)
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX