Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Details zur Cookie-Nutzung finden Sie hier, in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Cookiesetzung zu
Streifzüge im Jänner, Februar 2016 - Royals auf 4 Pfoten Katzenblog

Streifzüge im Jänner, Februar 2016

24.01.2016 12:24
Jänner:
Das neue Jahr läuft für mich (Spirit) und Mystery bisher sehr gut. Es ist zwar zeitweise sehr kalt, aber das stört uns nicht wirklich. Dies beeindruckt uns nicht im geringsten, da muss es schon wesentlich kälter werden! Wir lassen uns doch von ein paar Minusgraden nicht von unserem täglichen Blick aus dem Fenster abhalten, auch der Schnee konnte uns nicht abhalten! (Ok, Mystery schon, aber mich nicht! :D Schließlich stammen wir von Katzen ab, welche niedrige Temperaturen gewöhnt sind. Mystery und ich haben ja wie ihr wisst zu Weihnachten eine Laser-Maus bekommen und das ist jetzt eines unserer liebsten Spiele...Einmal täglich muss es schon sein, und sollte Frauchen darauf einmal vergessen, erinnern wir sie einfach daran und dann geht’ s so richtig rund... Das Hinterherlaufen tut uns richtig gut und Frauchen meint es sei auch für die Erhaltung der schlanken Katzenlinie von Vorteil... sie hat recht, denn schließlich wollen wir ja keine „Kugelkatzen“ werden...:D Ach ja jetzt enden wir, denn es ist Zeit für „Fang das rote Licht“...:)

Februar:
Dieses Monat ist ein besonderes Monat, denn wir feiern mit Royals auf 4 Pfoten das 1 jährige Jubiläum und wir können gar nicht aufhören zum schnurren vor lauter Freude! :) Bald kommt der Frühling, denn die Vögel zwitschern schon am Morgen um die Wette.... Dies lassen wir uns natürlich nicht entgehen und beobachten die gefiederten Flieger solange wir können. Fangen können wir sie nicht, da das Katzennetz dazwischen ist, aber vielleicht schlüpft ein Vöglein mal darunter durch...ob ihr´s glaubt oder nicht, dass ist schon passiert! Herrchen hat das Vögelchen damals gerettet, denn Spirit wollte es unbedingt fangen. Er war nach der Rettung des Vogels den ganzen Tag auf alle (inklusive mir) beleidigt, weil er das Vögelchen nicht haben durfte, man hatte der damals schlechte Laune... aber ich glaube Spirit hat es mittlerweile akzeptiert, dass nur schauen erlaubt ist. Ich (Mystery) beobachte eh viel lieber und spiele lieber „Fang das rote Licht“ (Laser-Maus). Jeder Tag bietet etwas Neues und das ist zum schnurren schön! :)
Blog gefällt mir
(1) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Bisher hat noch niemand einen Kommentar gepostet.
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX