Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Details zur Cookie-Nutzung finden Sie hier, in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Cookiesetzung zu
Streifzüge im Mai, Juni 2017 - Royals auf 4 Pfoten Katzenblog

Streifzüge im Mai, Juni 2017

21.05.2017 08:25
Das soll der Wonnemonat, des ganzen Jahres sein... Dem stimmen Mystery und ich grundsätzlich zu, denn wir haben viel mehr Möglichkeiten uns zu vergnügen als im Winter. Obwohl ich miauen muss, dass uns eigentlich nie langweilig wird, denn bei uns ist immer was los! :) Warum wir diesen Mai besonders mögen? Ganz einfach, weil uns schon viele Bienen besucht haben! Sie haben nicht uns direkt einen Besuch abgestattet, aber unseren schönen Lavendelpflanzen. Immer wenn wir das Bienensummen hören, sind wir ganz kribblig vor Aufregung und nehmen gleich eine gute Beobachtungsposition am Fenster ein. Frauchen merkt das jedes Mal und mahnt dann immer: „Bienen sind unsere Freunde! Sie sind wichtig und nützlich für Mensch und Natur! Außerdem können sie Euch stechen und das will ich nicht!“ Dann schauen wir Frauchen immer mit dem „Ja, ja wir wissen es doch eh-Blick“ an und beobachten die summenden Brummer weiter ohne uns um Frauchen zu kümmern. Während wir den Bienen beim Nektar sammeln zu schauen, beobachtet uns wiederum Frauchen, damit uns nichts passiert und wir nichts anstellen... Vor ein paar Tagen war es wieder soweit: Bienenbesuch war da und ich will jetzt erwähnen wie brav wir waren, denn wir haben Frauchen gezeigt das sie sich keine Sorgen machen muss! Mystery und ich sind ganz ruhig auf unserem Fensterplatz liegen geblieben und haben kein Schnurrhaar bewegt, obwohl die Biene nur eine Pfotenbreite von uns weg war und wir sie jederzeit hätten jagen können... Frauchen hat uns daraufhin ganz viel gelobt und wir bekamen unsere Lieblingsleckerlis als Belohnung! Da haben wir vor Freude und Stolz ganz laut geschnurrt...:D Ihr werdet Euch jetzt sicher fragen, ob es davon Beweisfotos gibt... ich glaube es nicht und wenn sind sie sicher so verwackelt das ihr nichts erkennen würdet; denn Frauchen nimmt das Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle besser“ in diesem Punkt sehr ernst. Nun ja, dass stört uns eigentlich nicht, denn wir stehen dadurch noch mehr im Mittelpunkt und das ist doch schließlich das Wichtigste oder? ;D

Juni:
Dieser Monat hält uns ganz schön auf Trab, sag´ ich Euch! Zuerst waren Spirit und ich beim jährlichen Gesundheitscheck. Die Fr. Doktor war ur lieb und hat uns gelobt, wie fit wir beide sind! Naja, wie ihr in unserem Video „Ballspiele“ sehen könnt, tun wir ja viel für unsere Fitness! Dennoch ersparte unser Fitnessprogramm uns leider nicht die Impfung... Naja, was soll´s? Wir strafften einfach die Schnurrhaare und ließen es tapfer über uns ergehen. Gewogen wurden wir auch, aber Spirit hat mir verboten über das Gewicht zu maunzen! (Auch Kater können eitel sein, nicht nur wir Katzenmädels...:D) Aber Spirit schläft gerade und wenn ich Euch einen kleinen Tipp hierzu gebe, bleibt es doch sicher unter uns oder? Also passt auf: Ich wiege 6,5 kg und wenn ihr 1 kg dazu zählt dann wisst ihr wie schwer (sorry, ich meine wie muskulös) mein Bruderherz ist... Nun kann sich jeder dieser „ganz schwierigen“ Rechenaufgabe stellen und ich hab nichts heraus miaut! ;-) Als wir wieder gut zu Hause angekommen waren, bekamen wir ein paar Leckerlis -welche wir uns mehr als verdient hatten- als Belohnung. Die zweite Neuigkeit des Monats ist, dass uns unser Frauchen bei einer Katzenwahl in einer österreichischen Tageszeitung angemeldet hat! Die Wahl dauert insgesamt 5 Wochen (4 Vorrunden und eine Finalrunde) und jetzt stellt Euch folgendes vor: Wir waren in der 3. Woche auf Platz 4!!! Da haben nicht nur wir Katzen große Augen gemacht... auch unser Frauchen konnte es kaum glauben! Dies alles haben wir nur unseren lieben Freunden zu verdanken, denn ohne sie hätten wir dies nie geschafft! Wir sind sehr gerührt über soviel Unterstützung und sind sehr froh, so viele liebe Freunde zu haben! Dies wollen wir gleich zum Anlass nehmen und uns an dieser Stelle mit einem ganz, ganz lauten DANKE-MIAU und DANKE-SCHNURR bei unseren Freunden bedanken! Ihr seid die Besten! :D
Blog gefällt mir
(3) Gib´ diesem Eintrag Deine Stimme, wenn er Dir gefallen hat.

Kommentare Artikel kommentieren

Bisher hat noch niemand einen Kommentar gepostet.
Blogverzeichnis - Bloggerei.de Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.deBlogheim.at Logo
Schließen
Royals auf 4 Pfoten
E-Mail: royalsauf4pfoten@gmail.com
Erstellung und Design ENiEX